Wohnen und Leben im Alter mit fürsorglicher Pflege

im St. Albertus Altenheim

Gemäß dem Satz unseres Namensgebers Albertus Magnus „Gott läßt sich in der Welt finden,“ prägt das christliche Menschenbild unseren Umgang mit den Bewohnern. Der Mensch ist eine Einheit von Körper, Geist und Seele. Niemand verliert seine Würde durch Krankheit oder Alter. So wie wir selbst uns betreut wissen möchten, so wollen auch wir unseren Bewohnern und deren Angehörigen begegnen.

Individuelle, fachlich gute Pflege und aufmerksame Betreuung schaffen den Rahmen, den neuen Lebensabschnitt in Ruhe, mit Hoffnung und Zuversicht in angenehmer Atmosphäre angehen zu können.

Unser Haus ist als offene Einrichtung mit überschaubaren Wohnbereichen konzipiert, in denen Bewohnerinnen und Bewohner aller Pflegestufen zusammen leben. In den drei Wohnbereichen befinden sich helle und freundliche Einzeilzimmer mit eigenem Bad. Die meisten Appartements verfügen außerdem über eine Loggia.

Seniorengerechte Badezimmer mit schwellenlosen Duschen und die Bereitstellung eines Pflegebetts sind selbstverständlich. Die Räume können nach Absprache aber auch mit eigenen Möbeln ausgestattet werden. 

Die drei Wohnbereiche sind natürlich barrierefrei bzw. mit dem Aufzug zu erreichen.

Die medizinische Versorgung ist durch Hausbesuche verschiedener Hausärzte und durch die Lieferung von verschriebenen Medikamenten durch eine Apotheke jederzeit gesichert und wird gerne von uns organisiert.

Naturnah und doch zentral

Durch die Nähe zum Naturgut Ophoven und der Opladener Innenstadt sind Spaziergänge im Grünen und Einkäufe, Schaufensterbummel oder Cafébesuche gleichermaßen möglich.

Raum für Leben in Gesellschaft

Der lichtdurchflutete und barrierefreie Wintergarten wird Raum vielfältig genutzt: zum Spielen, Feiern, Essen oder einfach, um die Sonne und den Ausblick aufs Grüne zu genießen.

Der begrünte und zum Teil überdachte Innenhof lädt zum Verweilen ein und ist während der warmen Jahreszeit ein beliebter Aufenthaltsort. Hier finden auch verschiedene Veranstaltungen statt, z.B. der beliebte Markttag, bei dem Obst  und Gemüse Kaffee, Kuchen und Waffeln sowie hausgemachte Reibekuchen an Marktständen angeboten werden.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontakt
Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular, per E-Mail an info@kplusgruppe.de oder per Post an

Kplus Gruppe GmbH
Schwanenstraße 132
42697 Solingen

Kontakt

St. Albertus Altenheim

Talstraße 31
51379 Leverkusen

Telefon 0 21 71/3 92-0

Telefax 0 21 71/3 92-2 57

info@kplusgruppe.de

www.altenheim-st-albertus.de

Besichtigungstermine

Lydia Engels

Einrichtungs- und Pflegedienstleiterin

Telefon 0 21 71/3 92-0

E-Mail an Lydia Engels

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum